Hähnchen in Tomatensauce und Jalapenopfeffer: Rezept

Die Jalapenopfeffer Sie sind typisch für die mexikanische Küche, obwohl sie nicht exklusiv sind, da wir in anderen Kulturen der Welt Varianten finden können. Wenn wir Gerichte mit exotischen oder intensiveren Aromen essen möchten, ist es möglicherweise eine gute Idee, einige davon einzuschließen würzige Zutat zu unseren Rezepten So können wir ihnen eine sehr interessante Wendung geben, die unsere Sinne erweckt.

Heute schlage ich das vor Rezept Huhn in Tomatensauce und Jalapenopfeffer Dies ist ideal für eine Mahlzeit voller intensiver Aromen, die Sie zu einem viel pulsierenderen Sommertag machen wird. Ursprünglich die Rezept ist scharf, aber wenn Sie es weicher bevorzugen, können Sie einfach die Samen von den Paprikaschoten entfernen und das wars. Sie werden eine weniger dynamische Version desselben Gerichts haben.

Zutaten

Für 2 Personen
  • Hähnchenbrust 2
  • Jalapeño Chili 2
  • Reife Tomate 1
  • Mittelweiße Zwiebel 1
  • Butter 15 g
  • 15 ml Olivenöl
  • Sauerrahm Esslöffel 2
  • 100 ml trockener Weißwein
  • Geh raus
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Wie man Hühnchen in Tomatensauce und Jalapenopfeffer macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 40 m
  • Ausarbeitung 10 m
  • 30 m kochen

Wir werden die Butter mit dem Öl in einer großen Pfanne erhitzen und setzen versiegele die Brüste Hühnchen für etwa fünf Minuten von beiden Seiten. In der Zwischenzeit die Tomate, die Zwiebel und die Chilischoten in Scheiben schneiden. Hier haben sie zwei Möglichkeiten: Wenn sie möchten, dass das Rezept sehr scharf ist, lassen sie die Samen der Paprikaschoten zurück, und wenn sie es weniger scharf mögen, nehmen sie sie auf und entfernen die Samen.

Wenn die Brüste anfangen zu bräunen, fügen wir zuerst die Zwiebel, dann die gehackte Tomate und die Paprikaschoten hinzu. Die Zutaten umrühren, den Wein und die Sahne dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wir senken das Feuer auf ein Minimum, Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie sie etwa 20 bis 25 Minuten einwirkenregelmäßig umrühren.

Mit was zum Huhn in Tomatensauce und Jalapenopfeffer

Er Hähnchen in Tomatensauce und Jalapenopfeffer Es ist wirklich eine sehr gute Option für den Sommer, da Sie es im Voraus vorbereiten können, an den Strand gehen und es einfach aufwärmen können, wenn Sie essen gehen. Ich empfehle es mit Reis, Nudeln oder was auch immer Sie als Beilage am meisten mögen. Ein klares kaltes Bier oder ein trockener Weißwein würde sich sehr gut mit dem Rezept kombinieren lassen.

Direkt zum Gaumen | Hähnchenbrust in Chipotlesauce. Rezept
Direkt zum Gaumen | Nachos mit Hähnchen und Speck. Rezept